Wir Schüler der Oberschule Lohsa haben uns wieder an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" beteiligt. Es wurden 25 Pakete gepackt- von Schülerinnen und Schülern, Lehrerkollegium, Schulförderverein, Eltern. 
   

Herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer.
  

 

Am 11.11.2015 fand in Hoyerswerda die 2. Stufe der Matheolympiade statt. Josephine Bensch, Schülerin der Klasse 8a unserer Schule nahm daran teil und

wurde mit einem Ehrenpreis geehrt.

Herzlichen Glückwunsch Josephine.

 

Lehrer der Oberschule Lohsa

Aus Anlass des 60jährigen Schuljubiläums beginnen wir am 8.10.2015 ein Schulfest mit vielen Aktivitäten. Dazu waren verschiedene Stationen im Schulhaus aufgebaut. Als Gast präsentierte sich wieder die Freiwillige Feuerwehr Weißkollm. Am Abend fand dann in unserer Aula ein feierlicher Festakt statt. Dazu waren zahlreiche Gäste eingeladen, u.a. Bürgermeister der Gemeinde Lohsa und Stellv. des Landrates, Herr Witschas, Frau Gadke als Referatsleiterin der SBA Bautzen, Elternvertreter, Mitglieder vom Schulförderverein, Klassensprecher und Vertreter ansässiger Firmen. Der Abend wurde durch ein ansprechendes Programm umrahmt. Für die Gäste war ein leckeres Buffet angerichtet.

Im Namen der Oberschule Lohsa bedanken wir uns für das zahlreiche Erscheinen der Gäste und die Unterstützung durch Sponsoren.

  

                                                           

                                    

 

Dieses Jahr findet an unserer Schule wieder "Weihnachten im Schuhkarton" statt. Bei dieser Aktion geht es darum, einen Schuhkarton mit Kleinigkeiten für bedürftige Kinder zu füllen. Wer sich an diesem Vorhaben beteiligen möchte, sollte einen Schuhkarton in Geschenkpapier hüllen und ihn mit Spielzeug oder Kleidung (kann gebraucht sein) bestücken. Der Karton muss dann bis zum 15. November bei Frau Bartoschek in der Schule abgegeben werden. Danke an alle Teilnehmer!

Am 22. September 2015 fand der Schulsporttag an der Oberschule in Lohsa statt.

Bis dahin hatten alle Schüler gehofft, dass das Wetter mitspielen würde. Es hatte wohl alle unsere Gedanken mitbekommen und unterstützte uns mit ganz viel Sonne. Natürlich waren alle Schüler mit Begeisterung dabei! Um 7.30 Uhr trafen sich alle Schüler auf dem Schulhof zur Eröffnung des Schulsporttages. Die ersten Wettkämpfe begannen um 7.45 Uhr in der Turnhalle, dort maßen sich als erstes die Schüler der Klasse 9 und 10. In Sachen Schnelligkeit legte die 10. Klasse vor mit einem sehr guten Ergebnis. Dafür war die Klasse 9b im Tauziehen besser. Danach gingen alle Klassen auf den Sportplatz um die Stationen zu erfüllen, darunter war Fußball, Volleyball, Weitsprung, Lauf, Ballwurf und Kugelstoßen. Jeder Schüler erstrebte mit Ehrgeiz einen Sieg für die Klasse an.

Bei der Auswertung waren alle sehr gespannt, ob sie eine Urkunde bekommen werden, aber nicht jeder war zufrieden. Die Lehrer waren auf jede Klasse stolz und freuten sich, dass alle so fleißig teilgenommen hatten. Besonders gut hat die Klasse 8b beim Tauziehen und Staffellauf abgeschnitten. Sie hat in der Gruppe Klassenstufe 7/8 zweimal den ersten Platz belegt.

Vanessa Ferlisch (9b)

   

   

      

 

 

 

 

Am 16.09.2015 fand bei uns an der Schule eine Übung zum Feueralarm statt. Dafür wurden die Feuerwehren aus Hoyerswerda, Lohsa, Weißkollm und Koblenz alarmiert. Diese Wehren nutzten diesen Einsatz gleich auch für ihre Übungszwecke. Am Schulgebäude wurde die Drehleiter der Berufsfeuerwehr Hoyerswerda getestet. Die Schulleiterin war mit der Zeit der Räumung des Schulhauses zufrieden.  In nur knapp 4 Minuten standen alle Schüler und Lehrer auf dem Sammelplatz vor der Schule.